Maskottchen für Lausitzer Seenland gesucht

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland sucht ab sofort einheimische Darsteller, die die junge Urlaubsregion als jüngst auserkorenes Maskottchen „Pit“ in der Öffentlichkeit präsentieren. Der neue Botschafter des Lausitzer Seenlandes...

561
561

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland sucht ab sofort einheimische Darsteller, die die junge Urlaubsregion als jüngst auserkorenes Maskottchen „Pit“ in der Öffentlichkeit präsentieren. Der neue Botschafter des Lausitzer Seenlandes soll auf Reisemessen, bei Promotionsaktionen und weiteren öffentlichen Auftritten sowohl in der Region als auch deutschlandweit für die Aktivregion werben. Als Maskottchen-Darsteller kann sich jeder bewerben, der mindestens 18 Jahre alt ist und im Besitz eines Führerscheins ist. Außerdem ist eine Körpergröße von 1,65 Meter bis maximal 1,75 Meter erforderlich. Jeder ist willkommen, der sich für diese Aufgabe motivieren kann und engagiert, freundlich, kontaktfreudig, kinderlieb, eigenständig und flexibel ist. Die Auftritte finden größtenteils am Wochenende statt. Sämtliche Maskottchen-Einsätze werden pauschal vergütet, Reisekosten werden erstattet. Seinen ersten großen Auftritt in Lebensgröße wird „Pit“ auf der Seenland-Messe in Hoyerswerda am 02. und 03. Juni 2012 haben. Anschließend wird sich der „Lausee Junge“ am 30. Juni und 01. Juli 2012 auf den 10. Besuchertagen im Lausitzer Seenland in Laubausch präsentieren. Gleichzeitig ist der Tourismusverband Lausitzer Seenland auf Suche nach Sponsoren zur finanziellen Unterstützung der Maskottchen-Einsätze. Gesucht werden unter anderem Partner, die dem Darsteller ein Fahrzeug zur Verfügung stellen um zukünftig Auftritte in der Region und auch in ganz Deutschland wahrnehmen zu können. Damit „Pit“ auch nach seinen Auftritten in Erinnerung bleibt, sollen mit Unterstützung von Sponsoren attraktive Fotos und Werbemittel, wie zum Beispiel Autogrammkarten produziert werden. Interessierte Darsteller können sich bis spätestens 18. Mai 2012 beim Tourismusverband Lausitzer Seenland per E-Mail an info@lausitzerseenland.de bewerben. Der Tourismusverband steht für interessierte Sponsoren ebenfalls per E-Mail gern zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.lausitzerseenland.de unter Aktuelles.

Auch Interessant

In diesem Beitrag