Mosterei eröffnet am 01.10.2018 in der Apfelscheune Cannewitz

In einer mit LEADER-Fördermitteln ausgebauten alten Scheune (1869) in Cannewitz besteht ab dem 01.10.2018 das Angebot, aus eigenen Äpfeln einen leckeren, eigenen Apfelsaft pressen zu lassen. Durch das...

848
848

In einer mit LEADER-Fördermitteln ausgebauten alten Scheune (1869) in Cannewitz besteht ab dem 01.10.2018 das Angebot, aus eigenen Äpfeln einen leckeren, eigenen Apfelsaft pressen zu lassen.

Durch das hohe Arbeitstempo der in die Scheune eingebauten Einbandpresse werden pro Stunde aus 800 kg Obst ca. 500 Liter Saft zu erzeugt. Der Saft wird entweder in Foliebeuteln mit Zapfhahn und Umkarton abgefüllt, den sogenannten Bag in Box, in denen der Saft nach dem Anzapfen 3 Monate ungekühlt haltbar ist oder in mitgebrachte oder zur Verfügung gestellte Flaschen.

Jeder Kunde erhält den Saft aus seinen eigenen Äpfeln oder anderem Kernobst und kann sich so ganz sicher sein, dass das Produkt der gelieferten Ware entspricht. Verwendet werden nur reife Früchte. Unreifes, angefaultes und beschädigtes Obst wird nicht verarbeitet. So entsteht aus den gelieferten Früchten ein qualitativ hochwertiger, leckerer Saft. Birnen sollen noch etwas hart sein.

Der Saft, in Bag in Box abgefüllt, kann gleich mitgenommen werden. Die Flaschenabfüllung dauert etwas länger.

Preise:

Bag in Box 3 l 4,00 € + 0,40 Karton (wiederverwendbar)

Bag in Box 5 l 5,00 € + 0,50 € Karton (wiederverwendbar)

Flasche 0,75 l 1,75 €

Adresse: Zum Mühlteich 3, 02694 Malschwitz (früher Wehle)

Öffnungszeiten (vom 01.10.- 13.10.2018) nach telefonischer Vereinbarung, Tel. 0163-5732153

Weitere Informationen: www.apfelscheune-cannewitz.de

Einweihung der Apfelscheune Cannewitz und Apfelfest am 27.10.2018

11.00 Uhr             Festrede “Blühende Landschaften” anschließend Grußworte und Empfang

12.00 – 17.30 Uhr Markt mit regionalen Lebensmitteln, Äpfeln und Apfelsaft alter Sorten, Apfelausstellung, Apfelbestimmung, Speisen und Getränken

14.00 Uhr            Einweihung der Apfelscheune Cannewitz mit Andacht der Kirchgemeinde Gröditz und Posaunenchören

14.30 Uhr            Kaffeetrinken, Kinderprogramm (buttern, Kuchen backen, Lampions basteln)

17.30 Uhr            Laternenumzug mit Kindern

Parkplätze sind auf dem Grundstück Zum Mühlteich 3, 02694 Malschwitz, OT Cannewitz vorhanden.

Auch Interessant

In diesem Beitrag