168 Personen im Landkreis mit Corona infiziert

Die Zahl der bestätigten Corona-Infizierten im Landkreis Bautzen ist auf 168 (+10 zum Vortag) gestiegen. Die ermittelten Positiv-Ergebnisse betreffen erneut insbesondere Familienmitglieder von Infizierten. Die Zahl der bislang...

1215
1215

Die Zahl der bestätigten Corona-Infizierten im Landkreis Bautzen ist auf 168 (+10 zum Vortag) gestiegen. Die ermittelten Positiv-Ergebnisse betreffen erneut insbesondere Familienmitglieder von Infizierten.

Die Zahl der bislang angeordneten Quarantänen erhöhte sich auf 1405. Tatsächlich in Quarantäne befinden sich derzeit 741 Personen, da erneut weitere Quarantänen beendet werden konnten. Damit sank die Zahl der aktuell angeordneten Quarantänen weiter. Dies liegt insbesondere daran, dass derzeit jene Quarantänen ablaufen, die zu Beginn der Corona-Fälle im Landkreis Bautzen und noch vor den Ausgehbeschränkungen verhängt wurden. Damals waren stets größere Kreise an Kontaktpersonen in Quarantäne zu setzen.

Ein weiterer Patient ist wieder gesund. Insgesamt sind damit 12 Corona-Infizierte im Landkreis Bautzen genesen.

Aktuell werden drei Personen vorsichtshalber in einer Klinik behandelt. In allen Fällen ist jedoch aktuell kein schwerer Krankheitsverlauf zu verzeichnen.

Eine Person war in der zurückliegenden Woche verstorben.

In this article