Stadt Bischofswerda verkauft Grundstück

Die Stadt Bischofswerda verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung nachfolgendes erschlossenes Baugrundstück: Lage: Kamenzer Straße 48/50, 01877 Bischofswerda Nutzung: unbebaut, künftig Wohnungsbaunutzung Katasterangaben: Gemarkung: Bischofswerda Flurstück: 730/1...

200
200

Die Stadt Bischofswerda verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung nachfolgendes erschlossenes Baugrundstück:

Lage: Kamenzer Straße 48/50, 01877 Bischofswerda

Nutzung: unbebaut, künftig Wohnungsbaunutzung

Katasterangaben:

Gemarkung: Bischofswerda

Flurstück: 730/1

Größe: 1.853 m² (teilbar ab 800 m²)

Objektbeschreibung:

Das unbebaute Grundstück liegt unmittelbar an der Ecke Kamenzer Straße/ August-König-Straße. Das Exposé sowie die Ausschreibungsbedingungen finden Sie auf der Homepage der Stadt Bischofswerda unter www.bischofswerda.de unter der Rubrik „Ausschreibungen“.

Mindestgebot: 50,00 EUR pro m² (=92.650 EUR bei Gesamtgrundstück)

Ausschreibungsfrist:

Die Ausschreibungsfrist endet mit Ablauf des 30.11.2021 (Posteingangsstempel der Stadt Bischofswerda entscheidend).

In this article