Gestohlene Geländewagen auf LKW entdeckt

Foto: POLIZEIDIREKTION GÖRLITZ Eine Streife der gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen hat am Donnerstagmorgen auf der BAB 4 am Parkplatz Löbauer Wasser zwei gestohlene Geländewagen sichergestellt. Die ein Jahr alten...

239
239
Foto: POLIZEIDIREKTION GÖRLITZ
Foto: POLIZEIDIREKTION GÖRLITZ

Eine Streife der gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen hat am Donnerstagmorgen auf der BAB 4 am Parkplatz Löbauer Wasser zwei gestohlene Geländewagen sichergestellt. Die ein Jahr alten Range-Rover standen auf der Ladefläche eines Sattelschleppers mit litauischen Kennzeichen unter der Plane versteckt. Der Laster war in Richtung Landesgrenze unterwegs, als die Streife auf ihn aufmerksam wurde. Nach einer genauen Prüfung war schnell klar: beide SUV wurden am 3. Mai 2014 in Frankreich gestohlen, nach ihnen fahndete die Polizei international. Der Zeitwert der Geländewagen beläuft sich auf etwa 180.000 Euro. Die Beamten stellten die Autos sicher und informierten die französischen Behörden. Der 46-jährige Berufskraftfahrer wurde vorläufig festgenommen. Die Soko Kfz hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. (tk)

Auch Interessant

In this article