Badesaison am größten Binnensee Sachsen beendet

Die aktuelle Badesaison am größten Binnensee des Freistaates Sachsen endete am 15.09.2019.  In dieser Saison besuchten wieder viele zehntausend nationale und internationale Gäste die Badestrände und Freizeitmöglichkeiten in...

545
545

Die aktuelle Badesaison am größten Binnensee des Freistaates Sachsen endete am 15.09.2019.  In dieser Saison besuchten wieder viele zehntausend nationale und internationale Gäste die Badestrände und Freizeitmöglichkeiten in der Gemeinde Boxberg/O.L.. Bis zum Ende der Wassersportsaison am 31. Oktober sind jedoch weiterhin die öffentlichen Toiletten im Tourismusinformationszentrum „Bärwalder See“ im Uferbereich Boxberg/O.L., am Besucherparkplatz im Uferbereich Uhyst, gegenüber der (Wasser-) Rettungswache im Uferbereich Klitten und am (Kite-)Surfstrand im Uferbereich Merzdorf nutzbar. Diese werden jeweils mindestens während der Kernöffnungszeiten von Mittwoch – Sonntag von 10.00 – 16.00 Uhr geöffnet sein und von Mitarbeitern des BgA „Landschaftsparks Bärwalder See“ der Gemeinde Boxberg/O.L. bewirtschaftet. Am Samstag den 12.10.2019 und Samstag, den 19.10.2019 besteht jeweils ab 09:00 Uhr die Möglichkeit, Segel- und Motorboote nach Abstimmung mit dem Hafenmeister auszukranen. Interessierte Wassersportfreunde können sich unter Telefon: 01577/ 3541401 oder e-mail: hafenmeister@baerwalder-see.eu anmelden.

Foto: Die Wassersportsaison 2019 am größten Binnensee Sachsens in Boxberg/Oberlausitz läuft noch bis 30.10.2019 – Wassersportzentrum im Hafen Klitten mit Anlanderampe für die erweiterte Schifffahrt im Bau (Quelle und copyright Foto: LMBV/ Peter Radke)

In this article