Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Geißmannsdorf

Am Sonnabend, dem 01.Februar 2020 fand in der Gerätehalle der Feuerwehr Geißmannsdorf die Rechenschaftslegung für das Jahr 2019 statt. Gäste waren der Oberbürgermeister Prof. Dr. Holm Große, die...

318
318

Am Sonnabend, dem 01.Februar 2020 fand in der Gerätehalle der Feuerwehr Geißmannsdorf die Rechenschaftslegung für das Jahr 2019 statt. Gäste waren der Oberbürgermeister Prof. Dr. Holm Große, die Leiterin des Haupt- und Personalamtes Frau Nicole Pietsch, die Gemeindewehrleitung, die Sicherheitsfachkraft der Stadt Bischofswerda Herr Peter Gnauk, Stadträte der CDU- und AfD- Fraktion sowie Vertreter der anderen Ortsfeuerwehren.
Der Ortswehrleiter Frank Jordan verdeutlichte in seinem Bericht, welche Aktivitäten und Leistungen von den Kameradinnen und Kameraden im vergangenen Jahr erbracht wurden. Die Freiwillige Feuerwehr Geißmannsdorf wurde im Jahr 2019 insgesamt 25 Mal alarmiert.
In den Diskussionsbeiträgen und Grußworten bedankten sich die Redner bei den Kameradinnen und Kameraden für die geleistete Arbeit. Mario Voigt, Geschäftsführer der Geißmannsdorfer Agrar GmbH, und Andreas Philipp, Inhaber der Firma Elektro Philipp, erhielten eine Auszeichnung für ihr überdurchschnittlich hohes Arrangement bei der Anschaffung einer neuen Garage für die Feuerwehr Geißmannsdorf.

Anschließend nahm der Oberbürgermeister Prof. Dr. Holm Große folgende Beförderungen, Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaft und Belobigungen vor:
– zum Feuerwehrmann Kamerad Janis Haufe
– zum Hauptfeuerwehrmann Kamerad Erik Schmidt
– zum Löschmeister Kamerad Jörg Wolf
– zum Hauptlöschmeister Kamerad Michael Friedemann
– zum Oberbrandmeister Kamerad Frank Jordan

Dienstjubiläum: 50 Jahre Kameradin Regina Gloge, 60 Jahre Kamerad Helmut Thamm
Belobigung: Kamerad Gunter Sicker, Kamerad Horst Heinrich

Nach dem offiziellen Teil der Jahreshauptversammlung verbrachten alle Kameradinnen, Kameraden und Gäste noch ein paar gemütliche Stunden im Gerätehaus.
Frank Jordan, Ortswehrleiter Feuerwehr Geißmannsdorf

Foto: Pixabay

In this article