KOMM´RUM Tag im ZVON

Am 23. und 30. Oktober finden Komm`Rum Tage im Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien statt. Die Aktion der Verkehrsunternehmen ist normaler Weise aus dem Frühling bekannt. In diesem Jahr ist allerdings...

472
472

Am 23. und 30. Oktober finden Komm`Rum Tage im Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien statt. Die Aktion der Verkehrsunternehmen ist normaler Weise aus dem Frühling bekannt. In diesem Jahr ist allerdings alles anders und so finden dieses Jahr erstmalig zwei Komm` Rum Tage in den Herbstferien statt.

Der Preis bleibt beim Alten. An beiden Tagen kann jeder zum Schnupperpreis von 3,50 Euro einen Tag lang die Angebote der Verkehrsunternehmen in der Region nutzen. Auch die Schmalspurbahn ins Zittauer Gebirge ist inklusive. Hier ist lediglich ein Historik Beitrag zusätzlich zum Komm`Rum Ticket zu lösen.

Komm`Rum Tickets gibt es bei allen Busfahrern und den Servicemitarbeiterin in den Zügen der ODEG, des trilex und der SOEG sowie in den Verkaufsstellen der regionalen Verkehrsunternehmen.

Extra an den Komm`Rum Tagen wird die Waldeisenbahn Muskau noch einmal in die Spur gehen. Die Schmalspurbahn hält gleich zwei besondere Angebote bereit. Während auf der Strecke Weißwasser-Kromlau ein historischer Dieselzug in den herbstlichen Rhododendrenpark verkehrt, bietet die Waldeisenbahn letztmalig Fahrten auf der Tonbahn zum Aussichtsturm am „Schweren Berg“ an.

Auch die Züge der Zittauer Schmalspurbahn sind an beiden Tagen im Drei-Zug-Betrieb unterwegs. Am 23.10. kommt der Sachsenzug zum Einsatz und am 30.10. können Fans den Reichsbahnzug erleben.

Mehr unter: www.komm-rum-tag.de

In this article