Einbruch in mehrere Bankfilialen

Erneut kam es im Revierbereich von Bautzen zu mehreren Einbrüchen in Bankfilialen. In allen Fällen verschafften sich die bislang unbekannten Täter gewaltsam Zugang zu den Gebäuden. Im Inneren...

265
265

Erneut kam es im Revierbereich von Bautzen zu mehreren Einbrüchen in Bankfilialen. In allen Fällen verschafften sich die bislang unbekannten Täter gewaltsam Zugang zu den Gebäuden. Im Inneren brachen sie zahlreiche Schränke auf.

Was sie erbeuteten, ist noch nicht abschließend bekannt. Die Bankmitarbeiter müssen sich erst gemeinsam mit ihren Kunden einen Überblick verschaffen. Auch der Sachschaden ist bisher nicht beziffert.

Demitz-Thumitz, Hauptstraße

26.11.2019, gegen 17:45 Uhr – 29.11.2019, 06:15 Uhr

Cunewalde, Hauptstraße

28.11.2019 – 29.11.2019, 05:15 Uhr

Wilthen, Bahnstraße

29.11.2019, 00:40 Uhr polizeiliche Feststellung

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zu den Einbrüchen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat in den Tatzeiträumen etwas Verdächtiges gesehen oder kann Angaben zu den Tätern machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Bautzen unter der Rufnummer 03591 356 – 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (al)

In this article