Live-Musik und Partylaune

„Auf zur Bautzner Kneipennacht!“ – unter diesem Motto laden am Sonnabend, dem 4. Mai 2019, die Bautzener Gastronomen zu ihrem traditionellen Kneipenfest in die Bautzener Innenstadt ein. Insgesamt...

438
438

„Auf zur Bautzner Kneipennacht!“ – unter diesem Motto laden am Sonnabend, dem 4. Mai 2019, die Bautzener Gastronomen zu ihrem traditionellen Kneipenfest in die Bautzener Innenstadt ein. Insgesamt beteiligen sich an der Veranstaltung 17 Bars und Restaurants. Ab 20.00 Uhr laden die Gastronomen zu dem musikalisch-fröhlichen Abend. Das sind immerhin zwei mehr als im vergangenen Jahr. Der Eintritt ist frei.

Ob alternativ-rockige Pop-Wunderwelten, Folk-Rock, Evergreens, Ein-Mann-Orchester, Jazz, DJs, oder Mittelalterspektakel – für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Welche Bands in welchem der insgesamt 17 teilnehmende Lokalen und Restaurants konkret zu hören sind, das steht bereits fest.

Organisiert wird die beliebte Veranstaltung wieder vom Tourismusverein Bautzen e.V.  Die Gastronomen freuen sich auf die 15. Auflage. Die Kneipennacht ist und bleibt eben ein ganz besonderer Abend für Bautzen“, meint der Inhaber des Spezialitätenrestaurants „Zum Haseneck“ in der Kurt-Pchalek-Straße. Er freut sich, dass mit der Teilnahme der Habana-Bar und des Steinhauses auch sein Umfeld belebt wird.

Mit tausenden Besuchern ist das Kneipenfest eine der größten Veranstaltungen in der Spreestadt und inzwischen eine feste Größe im Oberlausitzer Partykalender.

In this article