Neue Rettungsschwimmer gesucht

Am Sandstrand sitzen, aufs Wasser schauen, Menschen helfen, die in Notlage geraten sind. Mit dem Motorrettungsboot oder Rettungsbrett über die Wellen gleiten. All das kannst du bei uns...

178
178

Am Sandstrand sitzen, aufs Wasser schauen, Menschen helfen, die in Notlage geraten sind. Mit dem Motorrettungsboot oder Rettungsbrett über die Wellen gleiten. All das kannst du bei uns erleben!

Am Donnerstag, den 16.09.2021 startet um 19 Uhr ein neuer Rettungsschwimmkurs der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes. Rettungsschwimmabzeichen in Bronze können Kinder bereits ab zwölf Jahren erwerben. Die Abzeichen in Silber und Gold können mit 15 bzw. 16 Jahren angestrebt werden. Auf dem Plan der mehrwöchigen praktischen und theoretischen Ausbildung stehen Sprungtechniken, Tief- und Streckentauchen, Übungen zur Selbstrettung, Abschleppgriffe, Anlandbringen sowie ein Erste-Hilfe-Kurs sodass du im März das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Bronze bei uns ablegen kannst.

Körperliche und geistige Eignung sowie gute schwimmerische Fähigkeiten setzen wir voraus. Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, die Anmeldung ist dringend erforderlich!

Für weitere Informationen steht Dir Dirk Rätze, Leiter der Wasserwacht Bautzen, gern telefonisch unter 0172-347 72 77 oder per mail ww-bautzen@online.de zur Verfügung.

Kontakt: Trainingsstätte:

Wasserwacht Bautzen Röhrscheidtbad Gesundbrunnen

Leiter Wasserwacht Gesundbrunnenring 55

Dirk Rätze 02625 Bautzen

Mobil: 0172-347 72 77

In this article