Sternenfreunde aufgepasst!

Nach einer langen Zwangspause ist die Sternwarte endlich seit dem 1. Juni 2021 für alle Sternenfreunde wieder öffnen.In der Schließzeit war die Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH (BBB)...

278
278

Nach einer langen Zwangspause ist die Sternwarte endlich seit dem 1. Juni 2021 für alle Sternenfreunde wieder öffnen.
In der Schließzeit war die Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH (BBB) nicht untätig: es wurde fleißig renoviert. Die Mitarbeiter der BBB haben dem Büro der Sternwarte sowie dem Gang und dem Foyer einen neuen Anstrich verpasst. Zudem wurden auch die Türen abgeschliffen und neu lackiert. Die Mitglieder des Fördervereins haben die Vitrinen im Foyer neugestaltet. Passend zu den neu angeschafften Konferenzmöbeln, öffnet die Sternwarte nun aufgefrischt für die Besucher.
Die geltenden Vorschriften der aktuellen Corona-Schutzverordnung greifen auch in diesem Jahr wieder. So sind die Besucher angehalten sich an die Abstandsregeln sowie das Tragen der Mund- und Nasenbedeckung zu halten. Ein Zutritt in die Sternwarte ist mit einem tagesaktuellen, negativen Testergebnis möglich. Die genauen Vorschriften sind auf der Homepage nachzulesen: www.sternwarte-bautzen.de.
Für den Besuch der Sternwarte ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Zu erreichen sind die Mitarbeiter der Sternwarte Bautzen montags bis freitags zwischen 09:00 und 15:00 Uhr, telefonisch unter 03591 607126 oder per E-Mail mail@sternwarte-bautzen.de.

Bildquelle: BBB mbH

In this article